Leitbild der Kreisverwaltung Pinneberg


Unser Leitbild

Wer sind wir?

Wir, die Kreisverwaltung Pinneberg, sind die Summe unserer Eigenschaften und unseres Wissens. Alle Mitarbeiter*innen sind als Person und mit ihren individuellen Persönlichkeiten ein Teil dieser Kreisverwaltung. Wir fühlen uns gemeinsamen Zielen verbunden und wollen Antworten für aktuelle und zukünftige Fragen finden. Gesellschaftliche Themen greifen wir aktiv auf. Wir sind nah dran und wollen, wo immer nur möglich, für und gemeinsam mit den Menschen in unserem Kreis diese Ziele erreichen. Die Werte in unserem Leitbild sind unsere Wurzeln, die unser Handeln tragen, nach denen wir bestrebt sind zu arbeiten und die wir regelmäßig hinterfragen und weiterentwickeln.


Kreis Pinneberg Leitbild (Illustration)

Wofür sind wir da?

Wir sind verlässliche Ansprechpartner*innen für alle Bewohner*innen unserer Region in allen uns übertragenen Fragen und begegnen unserem Gegenüber auf Augenhöhe. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Anliegen und Bedarfe unserer Kund*innen. Wir sind an Recht und Gesetz gebunden, wenden diese zum Wohl und Schutze der Gemeinschaft an und nutzen dabei Entscheidungsfreiräume bestmöglich aus. Wir suchen und erkennen zukunftsweisende Entwicklungen und Herausforderungen, greifen diese systematisch auf und nutzen die Gestaltungsmöglichkeiten in unserem jeweiligen Arbeitsbereich.


Wie sind wir?

Unsere Kommunikation und unser Handeln beruhen auf gegenseitiger Akzeptanz, Rücksichtnahme und Wertschätzung. Wichtig für uns ist die positive, vorurteilsfreie Wahrnehmung eines anderen Menschen. Diese ist verbunden mit Wohlwollen, Interesse, Respekt, Offenheit, Aufmerksamkeit und Freundlichkeit. Wir handeln eigenverantwortlich, unser gegenseitiges Vertrauen macht dies möglich. Dabei nutzen wir sich bietende Chancen uns weiterzuentwickeln. Persönliche, soziale und fachliche Kompetenz sind uns gleichermaßen wichtig. Wir berücksichtigen unterschiedliche Lebenslagen und gestalten die dafür ansprechenden und sicheren Rahmenbedingungen. Wir setzen uns aktiv für die Gleichberechtigung ein und fördern die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.

Wie gehen wir miteinander um?

Wir pflegen eine vertrauensvolle, faire Zusammenarbeit auf der Basis von Kollegialität und Loyalität in einem angenehmen Betriebsklima und nutzen dieses, um gemeinsam Erfolge zu erzielen. Wir entscheiden uns für einen respektvollen Umgang miteinander und die Achtung von der Persönlichkeit des Anderen. Wir entwickeln neue Lösungen, sind offen für Ideen, teilen Wissen und lernen aus Fehlern.

Wie gehen wir mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen um?

Wir handeln umweltbewusst, gehen mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln verantwortungsvoll um und setzen uns für die Verwirklichung von Nachhaltigkeit und den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir sorgen mit Kreativität dafür, dass wir den Herausforderungen der Zukunft gewachsen sind. Wir nutzen zeitgemäße und zweckmäßige Arbeitsmittel und schaffen eine gesundheitsfördernde Arbeitsumgebung. Unsere Arbeit lebt von den Menschen die sie erfüllen, die Attraktivität der Kreisverwaltung Pinneberg als Arbeitgeber hat darum für uns einen hohen Stellenwert.

Wie arbeiten wir?

Das Zusammenwirken unterschiedlicher Berufe führt zu bestmöglichen Ergebnissen. Diese unterschiedlichen Blickwinkel bereichern uns fachlich und persönlich. Wir übernehmen fachdienstübergreifend gemeinsam Verantwortung und bringen unsere Fähigkeiten und Stärken aktiv ein. Wir sehen jeden Einzelfall und wägen unsere Maßnahmen nachvollziehbar ab, wobei wir individuell und verantwortungsbewusst handeln. Wir erklären unseren Handlungsrahmen und machen unsere Entscheidung transparent. Unsere Herangehensweisen, Antworten und Lösungen ergeben sich aus der Bewertung von fachlichen, qualitativen, wirtschaftlichen und nachhaltigen Perspektiven. Dabei haben wir die Wirkung unseres Handelns im Blick.